Baden
Kaiserstuhl
01./02. Juli 2017 Sonnenwinzer - Festival beim Badischen Winzerkeller, Breisach
Von der Sonne verwöhnt - Winzerfestival wird Sonnenwinzer-Festival Am 01. und 2. Juli 2017 im Badischen Winzerkeller in Breisach - Herzlich willkommen Wir - die Winzer der Winzergenossenschaft Leiselheim - sind dabei. Da wo die Sonne am meisten scheint, in der Mitte Badens, feiern die Breisacher Sonnenwinzer ihr Festival. Jedes Jahr ein Höhepunkt im Winzerjahr. Denn die Mitglieder aus dem Verbund des Badischen Winzerkellers präsentieren ihren Winzerkeller und ihre Weine. In diesem Jahr bereits zum 9. Mal. Das vielfältige Angebot hat sich von Jahr zu Jahr erweitert. Die positiven Resonanzen der zahlreichen Genussbesucher haben das Fest der badischen Sonnenwinzer stetig wachsen lassen. Und nun ist es wieder soweit – das Winzerfestival heißt jetzt Sonnenwinzer-Festival. Aus gutem Grund, denn der Name wird Programm: „Wir bringen Sonne ins Glas.“ Der gesellige Rahmen erweitert sich mit vielen Attraktionen: Ein riesiges Sonnendach überspannt den runden Marktplatz der Genüsse vor dem Verwaltungsgebäude. Hansy Vogt mit den Feldbergern ist wieder da – er hatte es bei dem fulminanten Auftritt beim letzten Mal versprochen. Große Bühne frei für die Feldberger am Festival-Samstag ab 20 Uhr, der Eintritt ist frei. Demnach können wir uns am 01.und 02. Juli 2017 auf ein richtig schönes Fest auf dem Gelände des Badischen Winzerkellers in Breisach freuen. Vom Sommer und Wein verwöhnt ist eine abwechslungsreiche Kulisse auf dem Marktplatz der Genüsse garantiert und wird durch ein Festival der Sinne erweitert. Dieser Rahmen lässt Zeit und Raum für einen entspannten Hock rund um den Wein. Wir sind die Erzeuger - nach dieser Devise präsentierten sich viele vollanliefernde Winzergenossenschaften mit ihren Winzerinnen und Winzern und eigenen Qualitätsprodukten während des Kellereirundgangs durch den Badischen Winzerkeller. Hier kann man badische Lebensart genießen und bei Weinverkostungen und Archivproben aus dem Vollen und der faszinierenden Vielfalt schöpfen. Wo sonst lässt sich so facettenreich und in einer so eindrücklichen Kulisse wie der des Holzfasskellers derart ausgedehnt probieren. Der offene Winzerkeller und die geführten Besichtigungen geben Einblicke hinter die Kulissen der Weinerzeugung. Für jeden ist etwas dabei: ein buntes Programm aus Kunst und Kultur, mit Infoständen und Aktionen für Groß und Klein, mit musikalischen Leckerbissen aus den beteiligten Winzerorten und einem reichhaltigen Angebot an Speisen und Leckereien sorgt für beste Stimmung und macht auch den Besuch mit der ganzen Familie zu einem schönen Erlebnis. Ein Shuttle-Bus pendelt wieder zwischen Bahnhof und Festivalgelände und bringt die erwartungsfrohen Gäste aus Nah und Fern an den Ort guter Laune und vielfältiger Genüsse. Die zahlreichen Sonnenwinzerinnen und Sonnenwinzer der Mitgliedsgenossenschaften und das gesamte Winzerkeller-Team freuen sich auf Ihren Besuch. Herzlich willkommen
>> mehr lesen